Duett der Sternschnüppchen

Musikprojekte auf Distanz

Schule für Tiere:

Während der letzten Wochen war leider auch das Singen in Chören verboten. Dennoch haben Kinder, Lehrer, Eltern und ehemalige Schüler unserer Schule es geschafft, gemeinsam zu musizieren und in den letzten Wochen jeder für sich zu Hause das Lied „Schule für Tiere“ einzusingen. Ein besonderer Dank geht dabei an Alisa (2b) und Liah (4a), die das Lied gleich zweimal eingesungen haben, so dass auch die zweite Stimme am Ende zu hören ist. Die Aufnahme wurde nun zu einem neuen „Schulchor“ zusammengeschnitten.

Wir freuen uns sehr, heute das fertige Ergebnis präsentieren zu dürfen und wünschen viel Spaß beim Zuhören!

Ich würd´ viel lieber in die Schule geh´n:

Alisa aus der Klasse 2b und Frau Sturmberg haben gemeinsam während der Corona-Zeit das Lied „Ich würd´ viel lieber in die Schule geh´n“ eingesungen, natürlich jeder für sich zu Hause. Der Liedtext wurde ein wenig auf die Corona-Zeit umgedichtet. Wir freuen uns alle, dass wir wieder in die Schule gehen dürfen!

*Rechtliche Hinweise: Diese Aufnahmen sind Eigentum aller mitwirkenden Mitglieder der OGGS Reichsgrafenstraße. Die Playbacks wurden von den Verlagen Krauthausen Musikverlag und Musikverlag Hans Sikorski GmbH zur Verfügung gestellt. Die Mp3-Sequenzen wurden von Schüler*innen und Eltern sowie Mitarbeiter*innen der OGGS Reichsgrafenstraße eingesungen und von Anna Sturmberg geschnitten. Sie dürfen ohne Genehmigung der OGGS Reichsgrafenstraße weder komplett noch auszugsweise verändert oder heruntergeladen werden. Sie sind ausschließlich zur privaten Nutzung vorgesehen.

Zurück